Strickanleitung Socken

Strickanleitung für Socken

Mit dieser Anleitung können Sie Socken von Größe 36 bis 43 stricken.


Sie benötigen:

  • 1 Knäuel Sockenwolle fein (120 g)

  • Nadelspiel Nr. 2,5 – 3

 


Schaft:

  • 56 M anschlagen auf 4 Nadeln verteilen (4 x 14 M) zur Runde schließen.

  • Ca. 16 cm in Runden 2 M rechts, 2 M links stricken.


Ferse:

  • Mit der Hälfte der M in Hin- und Rückreihen weiterstricken (28 M).

  • Nach 5 cm (glatt rechts) mit dem Fersenkäppchen beginnen, dazu die M in 3 Teile teilen (9, 10, 9 M).
    * die letzte M des zweiten Drittels und die 1. M des dritten Drittels zusammenstricken.

  • Arbeit wenden, zusammengestrickte M abheben, zweites Drittel zurückstricken, dabei die letzte M des zweiten Drittels und die erste M des dritten Drittels zusammenstricken.

  • Arbeit wenden, zusammengestrickte M abheben.
    Ab * wiederholen, bis nur noch die M des mittleren Drittels übrig sind.

  • Aus den seitlichen Fersenrändern 12 M herausstricken, innerhalb der nächsten 6 R überzählige M abnehmen, bis die ursprüngliche M-Zahl vorliegt.


Fuß:

  • In Runden weiterstricken, Sohle glatt rechts, Spann 2 rechts, 2 links. Die Länge des Fußteils richtet sich nach der Schuhgröße, die Spitze beginnt am kleinen Zeh.


Spitze:

  • Die zweit- und drittletzte M der 1. und 3. Nadel rechts zusammenstricken, die 2. und 3. M der 2. und 4. Nadel rechts verschränkt zusammenstricken. 

  • Diese Abnahme in jeder 2. Reihe wiederholen.

  • Die letzten 8 M mit dem Arbeitsfaden zusammenziehen