Gesichtsmaske mit Quark und Honig

Pflegende Maske

Verwöhnen Sie sich ab und zu mit einer selbstgemachten Gesichtsmaske  das tut nicht nur der Haut gut, es hilft auch, zu entspannen und den Alltag loszulassen. 


Sie benötigen:

  • 1 gehäuften Teelöffel Creme pur

  • 1 Esslöffel Quark (zimmerwarm)

  • 1 Teelöffel Honig (flüssig)


So wird’s gemacht:

Aus den Zutaten rühren Sie einfach eine geschmeidige Masse. Packung auf Gesicht, Hals und Dekolleté auftragen und 30 Minuten einwirken lassen. Danach mit lauwarmem Wasser abwaschen.

 

Kommentare

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.