+49 (0) 75 64 / 93 17 11 >>> Wir beraten Sie auch gerne am Telefon: Montag bis Freitag von 9 - 12 und 14 - 17 Uhr

Versand

Boxen mit Wollprodukten im Versandlager

In der Hauptsaison von September bis April geht es in unserem Versandgebäude mitten in Arnach hoch her. Alle Produkte, die sie in unserem Shop bestellen, werden einer Schlusskontrolle unterzogen, sorgfältig verpackt und auf den Versandweg gebracht. Im Versand werden die unterschiedlichen Warenströme, intern und extern, koordiniert. Damit wir überhaupt etwas verschicken können sind viele Schritte schon weit im Vorfeld notwendig. Rohwolle für die Finkhof Wolle und Rohfelle werden von verschiedenen Schäfereien abgeholt, und zur Weiterverarbeitung gegeben. So gelingt es uns, durch die persönlichen Kontakte zu den Schäfern, Verarbeitern und Herstellern die Qualität unserer Produkte sicherzustellen. Oft nehmen wir auch neue Ideen und interessante Informationen mit nach Hause, die wir dann in die Neu- und Weiterentwicklung unserer Produkte mit einfließen lassen. Das gesamte Lager und die Packplätze befinden sich unter einem Dach, so, dass wir trotz des umfangreichen Sortiments kurze Wege haben, und gut miteinander im Gespräch bleiben können. Uns ist es wichtig, alle VersandmitarbeiterInnen in den gesamten Prozess des Warenflusses einzubinden. Das verschafft uns allen Informationstiefe zum Produkt und Ihnen als Finkhofkunde die Gewissheit, dass wir hinter unseren Produkten stehen.

Versandgebäude Finkhof Außenaufnahme
Verpacken von Wollprodukten in Versandboxen