Strickanleitung Zwergenmütze

Zwergenmütze

Mit dieser Anleitung können eine süße Zwergenmütze für ein Baby im Alter von vier bis sechs Monaten stricken.


Sie benötigen:

  • Nadel Nr. 4
  • ca. 30 g Merinowolle dünn

 


Mütze:

  • 70 Maschen anschlagen

1. Reihe: 2 M rechts, 2 M links im Wechsel, die Reihe endet mit 2 M rechts = Grund-muster

2. Reihe und alle Rückreihen: die Maschen stricken, wie sie erscheinen
3. Reihe: Grundmuster
5. Reihe: 4 M links, Grundmuster, 4 M links
7. Reihe: 6 M rechts, Grundmuster, 6 M rechts
9. Reihe: 8 M links, Grundmuster, 8 M links
11. Reihe: 10 M rechts, Grundmuster, 10 M rechts.

Nach diesem Prinzip weiterstricken bis in einer Rückreihe alle Maschen rechts sind. Danach noch 1 Reihe rechts und 1 Reihe links stricken.
Alle Maschen abketten, die Mütze längs zusammenfalten und zusammennähen.

Rand und Bändel

  • 24 Maschen anschlagen und 37 M aus dem unteren Rand der Mütze herausstricken und 24 Maschen anschlagen (insgesamt 85 Maschen)
  • 2 Reihen rechts stricken
  • alle Maschen abketten und Fäden vernähen.

Soll die Mütze größer oder kleiner werden, können Sie 4 Maschen bzw. ein Vielfaches von 4 dazunehmen oder weglassen.

Kommentare

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.