Schafwolle

Wolle vom Schaf

Die Wolle unserer Schafe wird nach der Schur in großen Säcken gesammelt und dann zur Wollwäscherei gebracht. Von dort kommt sie, zu großen Ballen gepresst, als „Waschwolle“ in die Streichgarnspinnerei. Bei diesem alten, relativ langsam laufenden Spinnverfahren entstehen voluminöse Wollgarne mit angenehmem Griff und großer Festigkeit. Noch schöner wird die gesponnene Wolle nach der ersten Wäsche, wenn sich alle Fasern so richtig aufstellen.

Wenn Ihnen die heimische Produktion und Verarbeitung von Schurwolle am Herzen liegt, suchen Sie nach Produkten, die mit unseren drei Schafkopf-Logos gekennzeichnet sind. Für alle Symbole gilt, dass die Wolle aus unserer Bioland-Schäferei oder anderen zertifizierten Betrieben stammt, die kontrolliert biologische Tierhaltung (kbT) betreiben. Die Größe unserer Schafherde reicht längst nicht mehr aus, um alle unsere Produkte daraus herzustellen. Deshalb kaufen wir Rohwolle anderer Bioland-Schäfereien dazu.

 

Bei der Wollverarbeitung legen wir Wert auf:

 

Schonende Wäsche der Rohwolle

Ein Teil des natürlichen Wollfetts bleibt in der Wolle enthalten und weniger Waschmittel gelangen ins Abwasser. Die Wollprodukte behalten jedoch auch den typischen Schafsgeruch, besonders in feuchtem Zustand.

 

Verzicht auf chemische Ausrüstung

Bei filzfrei ausgerüsteter Wolle wird die Schuppenschicht der Wollfaser angeätzt und/oder mit einem Kunstharzfilm überzogen. Da wir auf diese Ausrüstung verzichten, sollten unsere Wollprodukte von Hand gewaschen und nicht in den Wäschetrockner gegeben werden.

 

Verzicht auf Bleichung

Schont die Umwelt, hat aber auch die Konsequenz, dass wir keine reinweißen oder grellbunten Textilien aus unserer Wolle anbieten können.

 

Verzicht auf Karbonisieren

Beim Karbonisieren werden Pflanzenteile mit Hilfe von verdünnter Schwefelsäure aus der Wolle herausgelöst. Dieser Prozess ist mit einem erheblichen Wasserverbrauch verbunden. Verzichtet man darauf, werden die Garne etwas unregelmäßiger und ab und zu findet sich ein kratziges Strohhälmchen im Pullover.

Login

Neue Kunden

Registrierte Kunden

Passwort vergessen?

* Pflichtfelder

Kontakt

Kontaktinformationen

* Pflichtfelder

Katalog


oder

Katalog anfordern


  • Abkürzungen wie "Str." möglich, Packstationsadressen: z.B. Packstation 10
    Firmenname, Postfach, c/o, DHL PostNummer, Pakadoo PAK-ID etc.

* Pflichtfelder