Hausstaubmilbenschutz

Niemschutz-Ausrüstung

Immer mehr Menschen sind von Allergien geplagt, die durch Hausstaubmilben bzw. deren Kot hervorgerufen werden. Linderung bringt die Vermeidung der allergieauslösenden Stoffe, der so genannten Allergene. Die Niemschutz-Ausrüstung enthält Lavandin und den Wirkstoff Azadirachtin, gewonnen aus den Samen des Niembaums. Der Niemschutz wirkt als Repellent, das heißt Milben werden vertrieben und ferngehalten. Für die Umwelt und die menschliche Gesundheit sind diese natürlich vorkommenden Stoffe völlig unbedenklich.

Gegen einen Aufpreis von 10 % erhalten Sie alle unsere Matratzen und Bettwaren mit Niemschutz-Ausrüstung. Diese enthält die Wirkstoffe in hoher und gleichbleibender Konzentration, wodurch ein langanhaltender Schutz vor Milbenbefall für ca. zwei Jahre gewährleistet ist.

Es ist nur sinnvoll, neue Matratzen und Bettwaren mit Textilschutzspray Anti Milbe zu behandeln, da zwar die Vermehrung der Hausstaubmilben unterbrochen wird, aber der allergieauslösende Stoff, der Milbenkot, in bereits benutzten Bettwaren immer noch vorhanden ist. Die Wirkstoffzusammensetzung des Sprays für die Selbstanwendung bietet einen Schutz für ca. drei Monate.